Eigene Produkte - Wild

Franz Lenz junior und Martin Lenz betreuen ein Jagdrevier auf dem Zornedinger Gemeindegebiet; Hund Quando ist bei der Jagd mit von der Partie.

 

Unser Prinzip ist hierbei, den "Wald mit Wild" zu erhalten - einen gesunden Waldbestand, ohne Zäune, der sich selbst verjüngen kann.

Mit viel know-how und Fingerspitzengefühl pflegen wir unseren Wildbestand - dazu gehört die Fütterung in Notzeiten genauso wie das Anlegen von Äsungsflächen für Niederwild (Hasen), das von uns nicht gejagt wird, da die Bestände dafür nicht ausreichen.

Während der Jagdsaison (1.Mai bis 15.Januar) jagen wir Rehwild gemäß dem amtlich vorgegebenen Abschussplan am frühen Morgen oder in den späten Abendstunden, wobei es durchaus vorkommt, daß wir unverrichteter Dinge nach Hause kommen - auf dem Gemeindegebiet sind sehr viele Spaziergänger, Jogger und Hunde unterwegs, die das Wild irritieren können, so dass es sich zurückzieht.

Unsere Wildspezialitäten erhalten Sie frisch vakuumiert und portioniert im Hofladen; sehr beliebt sind die geräucherten Rehschlegel, die wir in der Weihnachtszeit anbieten.

Interesse an unseren Wildprodukten?
Wenn Sie sich bei uns als ...»Stammkunde eintragen,
informieren wir Sie immer aktuell über
den nächsten Rinder-Schlachttermin und unser sonstiges Angebot wie z.B. Wildspezialitäten.